Web Cube

HTMLails

"

Damit die Besucher Ihrer Webseite mit Ihnen Kontakt aufnehmen können, sollten Sie ihnen die
Möglichkeit dazu geben Ihnen eine E-Mail zu schreiben. Dies funktioniert mit folgendem Code:

<a href="mailto:webcube@web.de"> E-Mail schreiben </a>
 
Auf den ersten Blick sieht dieser Code einem Link sehr ähnlich, doch das Referenz-Attribut href ist bei genauerem Hinsehen unterschiedlich.
Dort steht nämlich ein zusätzliches mailto, welches dem Browser sagt, dass es sich dabei nicht um einen Link für eine Website handelt, sondern um eine E-Mail-Adresse. Im Anschluss steht die eigene Mail-Adresse.

Vordefinierte Mails
Um dem Besucher das Schreiben der Mail etwas zu erleichtern, können Sie den Betreff, den Inhalt und einen Zweitempfänger definieren.

<a href="mailto:webcube@web.de?subject=Bestellung&cc=zweitadresse@web.de&body=Inhalt der E-Mail"> E-Mail schreiben</a>

Hinter der Adresse steht nun ein Fragezeichen (?) als Trennzeichen zwischen eMail und dem Rest. Dahinter steht dann subject=Bestellung. Subject ist englisch und bedeutet Betreff. Der Betreff dieser eMail ist Bestellung. Zwischen den verschiedenen Informationen der Mail steht ein &. In CC kann eine weitere Adresse angegeben werden, an die die Mail geschickt werden soll. Alternativ gibt es auch bcc. Dadurch kann der Schreiber nicht sehen, dass die Mail noch an eine weitere Adresse versendet wird. Hinter body steht der vordefinierte Inhalt der Adresse.

zurück zur Übersicht
Es waren schon 30139 Besucher (138663 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"